Yoga & Fitness -Die perfekte Kombination für Körper und Geist.




Beschreibung Kundalini Yoga Doreen Wölki

Was ist Kundalini Yoga?

Kundalini Yoga wird auch als Yoga des Bewusstseins bezeichnet, das Körper, Geist und Seele zu vereinigen versucht. Dies wird erreicht durch Körperübungen, Atemführung und Meditation.

Die Übungsreihen bestehen aus kurzen, dynamischen und stark energetisierenden Übungen, deren vielfältige Wirkungen schon nach den ersten Übungsstunden zu spüren ist!

Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird während den Übungen bewusst geführt!

Die Tiefenerspannung im Anschluss sowie spezielle Meditationstechniken erfrischen und klären unseren Geist und runden die wohltuenden Wirkungen der abwechslungsreichen Übungsreihen ab!

Kundalini Yoga besteht aus hunderten von Yoga–,Atem– und Meditationsübungen und ist somit ein äußerst kreatives System.

Durch Kundalini Yoga wird man körperlich und geistig gereinigt. Die Muskulatur wird durch die Übungen gedehnt, gekräftigt und gelockert. Das Aufrichten der Wirbelsäule durch bestimmte Übungen führt zu einer Verbesserung der Haltung. Stoffwechsel, Drüsentätigkeit und Immunsystem werden angeregt. Die Atmung wird intensiviert, Nerven und Organe werden gekräftigt.

Die seelische Ebene wird durch Kundalini Yoga zu mehr innerer Ruhe und Gelassenheit geführt. Ängste werden gemindert und das Vertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten kann wachsen.

Zusammengefasst erleben wir eine größere Wachheit, Lebendigkeit, körperliche Fitness und allgemeines Wohlbefinden.



 

KundaliniYoga vereint vielfältige Körperübungen mit bewusster Atemführung, Entspannung und Meditation. Spürbare Wirkungen sind unter anderem die Kräftigung von Muskulatur, Aufrichtung der Wirbelsäule, Anregung von Stoffwechsel und Drüsensystem sowie die Intensivierung der Atmung, Nerven und Organe werden gekräftigt. Zudem führt KundaliniYoga zu mehr innerer Ruhe und Gelassenheit.